Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhalt | Suche | Weitere Informationen, Links und Downloads | Service-Funktionen
 
anc_home

Referenzen unserer Tätigkeit

Baden-Württembergische Unternehmen über uns:


Branchenübergreifende Firmeninformationsreise mit Kontaktgesprächen und einem Sonderprogramm für den Maschinenbau in Jakarta und Surabaya, (23.-30. Juli 2011)
"Die Vorbereitung und Durchführung der Delegationsreise durch bw-i war absolut professionell. Die Menge und vor allem auch die Qualität der Kontakte und Gesprächspartner vor Ort ergaben gute Ansatzpunkte für zukünftige Aktivitäten. Eine rundum gelungene Maßnahme der bw-i, bei der Kosten und Nutzen in einem ungewöhnlich günstigen Verhältnis standen." 
Martin Schnaufer, Marketingleiter, Witzenmann-Gruppe Pforzheim

"An die vom BW-I organisierten Reise denke ich gerne zurück. Perfekt orgnisiert sowohl auf deutscher als auch auf indonesischer Seite, hervorragend betreut, die Vorbereitung der Gespräche vor Ort waren mit Sicherheit nicht einfach aber die Qualität der Gespräche in Jakarta und Surabaya waren auf hohem Niveau mit guter Aussicht auf zukünftig realisierbare Partnerschaften. Alle Mitglieder der Delegation fanden sich sehr schnell zusammen und es ergab sich, auch aufgrund der Anzahl der Teilnehmer, eine fast freundschaftliche Atmosphäre, was auch einem Erfahrungsaustausch untereinander sehr zuträglich war."
Roland A. Werner, Export Director, Calvatis GmbH Ladenburg

"Nochmals vielen Dank für die gut organisierte Reise. Sie war zwar vollgespickt mit interessantenTerminen, aber es war trotzdem ausreichend Zeit um sich in den Kontaktgesprächen auszutauschen. Indonesien ist ein expandierendes Land mit grosser Zukunft. Im Rahmen der Kontaktbörse hatten wir mit 16 Firmen ein erstes Gespräch, das wir nun aufarbeiten und auswerten werden."
Dipl.-Ing. Heinz Peters, Geschäftsführer, ROTECH GmbH Ettlingen

"Die bw-i Wirtschaftsdelegationsreise nach Indonesien war eine sehr gelungene Veranstaltung. Nicht nur interessante Firmen aus BW konnte ich kennen lernen, auch in Jakarta und Surabaya wurden Termine mit ansässigen Firmen vereinbart. In dieser kurzen Zeit war es mir möglich sehr gute Kontakte zu sammeln. Die Reise und der Aufenthalt wir sehr abwechslungsreich gestaltet. Auch der Erfahrungsaustausch innerhalb der Gruppe ist die Teilnahme an solch einer Delegationsreise wert."
Günther Seifert, Business Development Manager S.E.A., Representative Office Malaysia, SCHNELL Motoren AG Amtzell
 


Fachinformationsreise nach Turkmenistan und Usbekistan (16.-21. Mai 2011)
"Alle mitreisenden Unternehmen sind sich über die sehr gute Organisation und den sehr informativen Charakter einig gewesen. Ich denke nicht, dass es professioneller und kompakter zu organisieren geht bei gleichzeitig sehr hohem Informationsgehalt für die Teilnehmer."
Dipl.-Ing. (FH) Tim Kuckuck, Spartenleiter Chemie/Petrochemie, Jünger+Gräter GmbH Schwetzingen

 
Baden-württembergischer Gemeinschaftsstand auf der CMEF in Shenzhen (16.-19. April 2011)
"Hier gehst du nicht unter..." Deutscher Pavillon verschafft KMU die nötige Aufmerksamkeit
OWC ChinaContact Ausgabe 10/2011
 
JEC Composites Messe, Paris, Frankreich (29.-31. März 2011)
"Die Messe war für uns ein voller Erfolg! An drei Messetagen waren wir im Dauereinsatz und konnten Fachgespräche mit über 100 Besuchern an unserem Messestand führen. Im Gemeinschaftsstand der bw-i waren wir optimal mit Allem versorgt und hatten einen guten Standplatz in der Messe."
Dipl.-Ing. Helmut Fahrenholz, Zwick GmbH & Co. KG, Ulm



Clusterreise innovative Hospital, Bahrain, Katar, VAE (8.-14. Januar 2011)
"Die Reise war ein voller Erfolg und hat die Erwartung in mehrerlei Hinsicht bei weitem übertroffen:
1. Innerhalb des Clusters hat sich die Erkenntnis gefässtigt, dass ein gemeinsames Auftreten erfolgreicher ist als in Einzelaktionen.
2. Das gemeinsame Ziel/Produkt "innovative Hospital" ist vertreibbar. (...)
3. Die Gruppe hat gelernt, dass zur Weiterverfolgung der Kontakte und zum Aufbau der Geschäfte das Cluster als Unternehmen institutionalisiert und im Ausland eine Vertretung aufgebaut werden muss.
Als Initiator und Manager des Clusters kann ich mir keine besseren Ergebnisse wünschen."
Dr. Ulrich Matern, wwHc-GmbH, Tübingen  
   
Delegationsreise, Belo Horizonte, Salvador de Bahía, Rio de Janeiro, Brasilien (14.-23. Februar 2011)
"Die Zielsetzung, sich für unser Unternehmen einen Eindruck von den Marktchancen in Brasilien zu verschaffen wurde im vollen Umfang erreicht. Die Organisation und Betreuung vor und vor allem während der gesamten Reise (...) waren prefekt."
Rolf Bronner, Karl Küfner KG, Albstadt-Truchtelfingen


Clusterreise, Los Angeles, USA (Februar 2011)
"(...) Der Clustergedanke hat sich damit etabliert und wird dadurch künftig intensiver gelebt werden. Es war vielversprechend in der dort ansässigen Industrie viele Anknüpfungspunkte zu finden und das Netzwerk zu erweitern. An vielen Stellen haben sich äusserst potente Technologiepartner angeboten. Mit einigen Kontakten haben sich bereits weitere Verbindungen ergeben und der Besuch wurde hier in Stuttgart erwidert."
John Pistauer, MACKEVISION Medien Design GmbH, Stuttgart


Delegationsreise mit Healthcare Symposium mit politischer Begleitung durch den Staatssekräter, Bandar Seri Begawan, Brunei Darussalam (14.-18. November 2009)
"Für Brunei haben wir einen Exklusivhändler gefunden, was für uns bedeutet, dass wir das Ziel der Reise mit Erfolg erreicht haben (...)."
Alfred Hogeback, ALPRO MEDICAL GMBH, St. Georgen

"Hervorragender Einstieg ins Gespräch auf gesellschaftspolitischer Ebene. Sehr ungezwungen und offen durch den von bw-i hier geschaffenen Rahmen. Vielversprechend durch die Bedeutung der Veranstaltungen mit hochrangigen Teilnehmern."
Ralf Schmitt, MAQUET GmbH & Co. KG., Rastatt


METALEX Messe, Bangkok, Thailand (20.-23. November 2008)
"(...) Gerade für kleinere Unternehmen ist die Messeteilnahme am Stand von bw-i eine Möglichkeit sich auch in weiter entfernten Regionen präsentieren zu können."
Thomas Wolpertinger, I-H&S GmbH, Aspach


Unternehmerreise, Singapur/Malaysia (3.-10. Mai 2008)
"Die letzte Reise, Singapur/Malaysia, hat sich überaus erfolgreich entwickelt, wir haben gute Händler für unsere Produkte und einige sehr interessante und hilfreiche Kontakte für Produkt-Entwicklungsprojekte geknüpft! Einer dieser -eher ungeplanten- Kontakte hat sogar zur Gründung einer eigenen Firma auf internationaler Basis mit Sitz in Stuttgart geführt, die bereits Anfang 2009 mit einem eigenen Produkt im Bereich Biotechnologie in klinische Studien und kurz darauf auf den Markt gehen wird!"
Walter Mutschler, medddbase GmbH, Laichingen

 
Footer